Datenschutzerklärung

DSGVO 2018

Datenschutzerklärung

Hiermit bestätigen wir die vertrauliche Handhabung Ihrer Daten und die Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzvorschriften und der Datenschutzerklärung 2018.

Unsere Webseite kann ohne die Angabe persönlicher Daten verwendet werden. Die Angabe von personenbezogenen Daten (Name, Anschrift, Telefonnummer, …) erfolgt ausschließlich freiwillig. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht an Dritte weiter, machen aber auf Sicherheitslücken bei der Datenübertragung im Internet aufmerksam. Aus diesem Grund können wir keinen lückenlosen Schutz vor dem Zugriff Dritter garantieren.

Cookies

Internetseiten setzen sogenannte Cookies ein. Diese kleinen Textdateien werden auf Ihrem Endgerät abgelegt und von Ihrem Browser gespeichert. Sie stellen kein Risiko für Ihren Rechner dar und enthalten keine Viren. Wir verwenden Cookies um unseren Online-Auftritt sicherer und nutzerfreundlicher zu machen. Großteils setzen wir Session-Cookies ein. Diese werden automatisch gelöscht, sobald Sie unsere Seiten verlassen. Des Weiteren werden Cookies verwendet, die auf Ihrem Rechner gespeichert werden, bis Sie diese aktiv entfernen. Durch diese wird Ihr Browser beim nächsten Besuch wiedererkannt. Sie können auf Ihrem Endgerät Ihre persönlichen Cookie-Einstellungen vornehmen. So können Sie z.B. die Cookies vollständig abstellen, nur in bestimmten Fällen zulassen, etc. Die Funktionalität unserer Seiten wird durch deaktivierte Cookies nicht beeinträchtigt.

Server-Log-Files

Der Provider unseres Online-Auftritts (WordPress) erhebt und speichert Informationen in Server-Log-Files. Dies erfolgt automatisch. Bei den erfassten Daten handelt es sich um Browsertyp und Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Refeffer-URL, Hostname des zugreifenden Endgerätes sowie Uhrzeit der Serveranfrage. Die angeführten Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden und werden nicht mit anderen Datenquellen zusammengeführt. Sollten wir konkrete Anhaltspunkte über eine rechtswidrige Nutzung der oben angeführten Daten haben, behalten wir uns das Recht vor, diese Daten nachträglich zu prüfen.

Kontaktformular

Bei Verwendung unseres Kontaktformulars werden sowohl die Daten aus dem Antragsformular, als auch die von Ihnen angegebenen Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage von uns gespeichert. Wir geben Ihre Daten nicht ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung an Dritte weiter.

Auskunft, Löschung und Sperrung

Laut der DSGVO 2018 haben Sie das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung zu erhalten. Darüber hinaus haben Sie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer Daten.